Tag 12-14 — 2. Woche check ✔

Die letzten beiden Tage hatte ich nicht so recht Lust zum Bloggen, aber auf meiner Streak Running Seite konnte man trotzdem jeden Tag nachlesen, ob (ja!), wie weit (geht so) und wie schnell (Steigerung!) ich gelaufen bin. Nun aber endlich mal ein neuer Post.

Streak Running
Kurz nochmal zum 11. Tag: Der Lauf am Abend war echt gut. Nur die Gewitterfliegen waren sooo eklig. Bäh! Musste den Mund die ganze Zeit möglichst geschlossen halten oder den Kopf runter halten, weil mir sonst ständig so ein kleines Tierchen in Mund oder Auge flog. Am Ende hatte ich den ganzen Hals voller schwarzer Punkte. Etwas unangenehm… Gibt’s da Abhilfe?

Tag 12: Ca. 6,7km in 39′. Kann mich gar nicht mehr dran erinnern, wie es so war. ;)

Tag 13: Zwar nur ne kleine Runde, aber ich wollte wenigstens die 5 Kilometer voll machen. Fühlte mich recht schnell und war es mit 5:38er Pace auch. Hatte aber (wie auch bei den meisten anderen Läufen in letzter Zeit) Stiche in der rechten Seite. Doch mittlerweile habe ich einen Weg gefunden, dagegen anzugehen — nämlich Wegatmen mit 4er-Atmung (also vier Schritte einatmen, vier Schritte ausatmen). Sonst hab ich meist ne 3er-Atmung. Wie ist das bei euch? Oder achtet ihr da gar nicht drauf?

Tag 14: Wow! Was war heute los?!? Ich merkte sofort, dass es heute ein guter Lauf wird. Obwohl ich eigentlich nur 2km laufen wollte, da ich aaabsoluuut keine Lust hatte, wurden es knapp 7km. Und zwar mit nur 5:25 min/km! Freu mich voll, weil ich danach nicht einmal k.o. war, sondern noch hätte weiter laufen können, wenn ich nicht einen Termin gehabt hätte. Das hat mich echt glücklich gemacht. Außerdem hatte ich keine Seitenstiche und meinem Oberschenkel ging es auch sehr gut. Toll, toll, toll. :) Dass mit dem Streak Running hat mehr denn je etwas gebracht, denn ich WEIß, dass ich heute ansonsten NEVER EVER die Schuhe geschnürt hätte!

30 Day Fit Challenge
Tag 9 Tage der Challenge ist vorbei (mit 2 Ruhetagen). Es wird stetig anstrengender, aber heute ging es eigentlich wieder. War halt echt ein guter Tag. Das Programm: 70 sec. Unterarmstütz, 40x Mountain Climber, 30x Superman Pull und 30x Beinheben.

Die neue Wochenaufgabe lautet übrigens, dass man von nun an jede Woche ein neues Gemüse probieren soll. Find ich irgendwie doof. Eigentlich kenne ich doch die Lebensmittel, die man hierzulande so findet. Andererseits… Vielleicht halte ich beim nächsten Supermarktbesuch doch mal bewusster die Augen zwar nicht nach unbekannten, aber unprobierten Dingen aus.


Nun sind also schon zwei Wochen Streak Running vorbei. Ging irgendwie ziemlich schnell. Und ich bin auch ein bisschen stolz. Die Bilanz: 40,93km — 3:55:14. 5 Kilometer weniger als letzte Woche, aber dafür schneller (Pace: von 5:55′ auf 5:45′). Aber ich möchte nun gern auch mal wieder längere Läufe absolvieren. Das ist mein Ziel für die nächsten zwei Wochen. Außerdem möchte ich meine Essgewohnheiten wieder besser unter Kontrolle bekommen, denn momentan schaufel ich ganz schön viel in mich rein (und zwar keine gesunden Sachen — ist ja klar). Und das tut meiner Figur nicht wirklich gut. Wenn das so weiter geht, muss die neue Hose doch noch länger auf sich warten lassen. :( Also: weniger Knabbereien und mehr (neues) Obst und Gemüse. Ist realistisch.

Soweit von mir. Ich wünsche euch eine schöne zweite Wochenhälfte! :)

Advertisements

2 Gedanken zu „Tag 12-14 — 2. Woche check ✔

  1. huch, meine Atmung hab ich beim Laufen noch nie beachtet oder darüber nachgedacht. Zumindest da hör ich auf mein Körpergefühl :-) Manchmal kaufe ich mein Gemüse in einem Gemüselädchen. Dann finde ich oft Gemüse oder auch Sorten, die ich nicht kenne. Die Besitzer wissen nicht nur was das ist, sondern auch was man damit wie zubereiten kann. Oder ich quatsche auf dem Markt mit den Bauern. Auch da gibt’s immer was zu entdecken.

    • Ich achte auch nicht ununterbrochen auf meine Atmung, aber wenns irgendwo zwickt, dann tue ich es bewusster. :)
      Danke für den Hinweis mit dem Gemüselädchen. Da werde ich wohl auch mal hin. Bericht folgt. :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s