Tag 18 & 19 — kurz und schnell

Streak Running
Die letzten beiden Läufe waren für meine Verhältnisse erstaunlich schnell (5:23′ (5,4km) und 5:27′ (6,7km)). Das freut mich, weil es auch total Spaß macht, so zügig zu laufen. Ich schwitze dabei zwar in Unmengen, aber es geht mir gut. :)

Morgen ist eine Vor-dem-Frühstück-Lauf mit meiner Mitbewohnerin für halb 8 angesetzt. Der wird dann wieder etwas langsamer, denke ich. Obwohl ich keine Ahnung habe, was für ein Tempo sie drauf hat. Aber da es morgens ist, möchte ich einen gemütlichen Lauf. Außerdem ging es heute erst 21:10 Uhr los, sodass ich bestimmt noch müde Beine habe.

30 Day Fit Challenge
Gestern gab’s wieder Programm, heute war Pause. So richtig Spaß macht es ehrlich gesagt gerade nicht. Ich quäle mich mehr oder weniger dadurch. Aber ich bleibe dran. Immerhin ist quasi fast Halbzeit. Und ich habe ja auch noch ein bisschen Puffer, weil ich mit einem späteren Tag angefangen habe. Wenn ich mich also an einem Tag mal nicht steigere, sondern auf gleichem Level vom Vortag bleibe, ist das noch voll in Ordnung, denke ich.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s